Nach oben
Zur Startseite

Coaching mit Bio- und Neurofeedback

Dieses Coaching ermöglicht Ihnen Zugang zu unbewusst ablaufenden Vorgängen und Verhaltensweisen. Unentdeckte Ressourcen und Stärken wollen genutzt zu werden, weshalb noch warten?

Durch achtsames, körperlich orientiertes Erleben und ressourcen-orientiertes Arbeiten, ermöglicht das Coaching positive Veränderung. Damit Sie in Belastungssituationen mit Ihren inneren Ressourcen verbunden bleiben und Ihre natürlichen Regulationsmechansimen aktivieren und nicht blockieren.
© lenina11only - Fotolia.com (Ausschnitt) - Coaching mit Bio- und Neurofeedback © lenina11only - Fotolia.com (Ausschnitt) - Coaching mit Bio- und Neurofeedback
Mit der Begleitung kommen Sie in die Lage Stress besser zu bewältigen und somit Leistung auf gesunde Art und Weise zu erhalten und zu steigern.

Sie bekommen Unterstützung in folgenden Bereichen:
  • Schulung der Selbstwahrnehmung
  • Entwicklung von Achtsamkeit und Gelassenheit
  • Aufrechterhaltung Ihrer Handlungsfähigkeit in Stress-Situationen
  • Stärkung Ihrer Stressresilienz
  • erzielen von Spitzenleistungen (Peak Performance)

Leistungsfähigkeit und Selbstwirksamkeit

Die Ausrichtung des Coaching mit Biofeedback erfolgt nach dem bio-psycho-sozialem Modell, erstmals beschrieben von George L. Engel und der integralen Sicht nach Ken Wilber. Beide Modelle betrachten den Menschen in seiner Gesamtheit, wie er in stetigen Wechselbeziehungen zwischen Körper, Psyche, Seele und sozialem Umfeld steht. Ergänzt wird dies durch den Kohärenzsinn des Salutogenese-Modells nach Aaron Antonovsky.
Im Rahmen des Salutogenesekonzept wird das Kohärenzgefühl als Gefühl von Stimmigkeit beschrieben. Gerade wenn es im Leben um Herausforderungen geht und ebenso die Gesundheit erhalten werden soll, ist das Kohärenzgefühl ein entscheidener Faktor. Dies steht in sehr engem Zusammenhang mit der Resilienz, der häufig bezeichneten Stehaufmännchen-Fähigkeit. Menschen mit dieser Fähigkeit gehen aus Krisen gestärkt hervor.

Das Kohärenzgefühl wird durch die drei folgenden Komponenten näher definiert:
  • Verstehbarkeit - Herausforderungen werden eingängig wahrgenommen
  • Handhabbarkeit - Ressourcen zur Bewältigung von Herausforderungen sind vorhanden
  • Sinnhaftigkeit - Herausforderungen als lösbar und lohnend ansehen
Stresserzeugende und blockierende Dynamiken auf kognitiver, emotionaler und physischer Ebene lassen sich mit dem Coaching erkennen und positiv verändern. Entlastende Handlungsalternativen können Sie auf diese Art und Weise entdecken und auch umsetzen. Mit dem Coaching wird gesunder Umgang mit Ihren täglichen Herausforderungen möglich. Es fördert Ihre Selbstwirksamkeit, damit Sie die gewünschte Leistung erbringen können.

Zielgruppe

Viele Menschen können von dieser Art des Coaching profitieren, u. a.:
  • Führungskräfte und Mitarbeiter für besseren Umgang mit hoher Arbeitsbelastung und erzielen von Spitzenleistung
  • Lehrer zur Bewältigung der hohen Anforderungen im Schulalltag
  • Schüler, Studenten zur Prüfungsvorbereitung und Vermeidung von Prüfungsangst, besserer Umgang mit Stressbelastung
  • Angehörige von Sicherheits- und Rettungsdiensten zum Erhalt der Handlungsfähigkeit in Krisensituationen

Angebot

Rufen Sie mich zur Terminvereinbarung unter 089 242 90 558 an oder verwenden Sie die Online-Buchung!