Nach oben
Zur Startseite

Biofeedback bei Bluthochdruck

© Microsoft ClipArt Gallery - Biofeedback bei Bluthochdruck © Microsoft ClipArt Gallery - Biofeedback bei Bluthochdruck
In Deutschland leiden ca. 35 Millionen Menschen an Bluthochdruck, jeder zweite über 60jährige ist heute davon betroffen.

Bei einem Großteil der betroffenen Menschen sind keine organischen Ursachen feststellbar. Diese Form des Bluthochdrucks wird als essentielle Hypertonie bezeichnet.

Die Entstehung ist multifaktorell begründet, dabei spielt
  • Stress
  • mentale, emotionale Belastungen (Ärger)
  • Lebensstil (Bewegung, Ernährung, Rauchen, Alkohol)
eine ausschlaggebende Rolle. Stressoren lösen in der Regel eine Blutdrucksteigerung aus und kann schließlich zu einer Chronifizierung führen.

Körperlich zeigt sich dies durch eine erhöhte Herzfrequenz, Schwankungen des Blutdrucks sowie Steigerung des peripheren Widerstandes.

Wie kann Biofeedback helfen?

Ziel einer Therapie mit Begleitung durch Biofeedback ist zum einen eine Erhöhung der Durchblutung (peripherer Widerstand wird verringert) zu erreichen und zum anderen eine ruhige, entspannte Atmung sowie die Senkung der Herzfrequenz.

Durch die Anwendung von Biofeedback kann eine Reduzierung der blutdrucksenkenden Medikamente erzielt werden, allerdings nur in enger Absprache mit dem behandelnden Arzt.

Vor Beginn muss eine mögliche organische Ursache des Bluthochdrucks vom Arzt abgeklärt sein.

Vorgehensweise

Um eine Senkung des Blutdrucks zu erreichen, wird bei Biofeedback folgendes angewendet:
  • Handerwärmungstraining
  • Training der Herzratenvariabiltät
© Bernd Heiler - Biofeedback bei Bluthochdruck © Bernd Heiler - Biofeedback bei Bluthochdruck
Über verschiedene Sensoren wird zum einen die Hauttemperatur, zum anderen die Atemfrequenz auf einem Bildschirm dargestellt. Dem Klienten wird dabei visualisiert, wie er durch Veränderung des Atems als auch durch Anwendung verschiedener mentaler Strategien die Durchblutung in den Händen verändern kann.

Ergänzend zum Biofeedback kann ich Verfahren anbieten, die helfen künftig mit Stress sowie mentalen, emotionalen Belastungen gesünder umzugehen. Ein zusätzliches erlernen von adäquaten Techniken zur Entspannung, die im Alltag regelmäßig angewendet werden, kann den Erfolg erhöhen.

Die Anwendung der Methode ist schmerzfrei und frei von Nebenwirkungen.
Rufen Sie mich zur Terminvereinbarung unter 089 242 90 558 an oder verwenden Sie die Online-Buchung!